+++ UPDATE VOM 29.08.2020 +++

Liebe Mitglieder,

Nach der Öffnung der ersten Schwimmbäder für den Vereinsbetrieb vor einigen Wochen und einer zwischenzeitlichen Anpassung sind die Schwimmzeiten durch Bädergesellschaft nun erneut angepasst worden.

Für die Schwimmzeiten können sich alle Mitglieder anmelden, egal zu welchen Zeiten ihr vor „Corona“ teilgenommen habt. Also können z.B. auch Kinder aus den Schwimmzeiten in Bilk im Kikweg teilnehmen.

Es gilt weiterhin in allen Bädern: ein Parallelbetrieb von öffentlichem Badebetrieb und Vereinssport ist nicht zulässig.

Dies bedeutet, dass wir Übungszeiten nur an Tagen bzw. entsprechenden Slots anbieten können, die ausschließlich für den Vereinsbetrieb freigegeben wurden. Dies sind nicht unbedingt die Tage und Zeiten, an denen wir in der Vergangenheit in den entsprechenden Bädern Schwimmzeiten hatten.

Unter welchen Bedingungen kann ein Übungsbetrieb stattfinden?

Es gelten weiterhin die bekannten Regeln für die Durchführung von Sportangeboten.

Dazu gehört, dass wir verpflichtet sind die genauen Anwesenheitszeiten aller Teilnehmer mit Kontaktdaten zu dokumentieren.

Weiterhin ist die Teilnehmerzahl pro Übungseinheit (abhängig von den zur Verfügung stehenden Bahnen) streng limitiert; hier sind wir an die Vorgaben der Hygienekonzepte der Landesregierung sowie die konkreten Ausprägungen für die Düsseldorfer Bäder gebunden.

Grundsätzlich gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln; die weiteren Details sind dem hier verlinkten Dokument zu entnehmen.

Mit Anmeldung zu den Übungszeiten verpflichten sich die Mitglieder zur Befolgung dieser Regeln.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Um die Einhaltung der maximalen Personenzahl gewährleisten zu können und um zu vermeiden, dass Mitgliedern der Zugang zu Übungszeiten am Bad verwehrt werden muss, müssen wir mit einer Vorab-Anmeldung arbeiten.

Dazu haben wir unsere Schwimmzeiten auf der Plattform Kursbuddy eingestellt, über die wir ab sofort die Reservierungen abwickeln. Die bisherige Email-Anmeldung ist damit nicht mehr notwendig, bzw. Anmeldungen per Email werden nicht mehr berücksichtigt.

Link: https://pages.kursbuddy.de/404/reservations

Welche Zeiten werden angeboten?

Die Zeiten sind auf der Plattform Kursbuddy jeweils aktuell gepflegt.

Für Aquafitness/Aquajogging gilt: Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben dürfen aktuell keine Gurte der Bädergesellschaft oder des Vereins verwendet werden, so dass hier ausschließlich die Verwendung von persönlichem, mitgebrachten Material zulässig ist. Dieses Material darf zudem nicht im Schwimmbad verbleiben und dort aufbewahrt werden, sondern muss mit nach Hause genommen werden.

Wie lange wird das Angebote bestehen bleiben?

Diese Schwimmzeiten gelten vorerst bis zum Ende des Jahres 2020.

Aufgrund von Änderungen an den Corona-Schutzverordnungen oder bei Änderungen im Pandemiegeschehen kann es immer auch kurzfristig zu Änderungen oder Streichungen von Angeboten kommen.